Die Gruppe 1 der Jugendfeuerwehr Datteln

 

von links: ...
Lea Kramps, Hannah Willemsen, Sophia Willemsen, Laura Hammelrath, Celine Lucke


Kerem Aslan, Phillip Weinert, Jan Pelka, Merlin Schmitz, Kai Balke, Bastian Benterbusch, Christopher Hardamek, Robin Tonguc, Mike Sieger, Moritz Witt, Max Halberstadt


Paul, Tim Seeland, Justin Dohmen, Gianni Heim, Ali Aslan, Jens Weinert, Niklas Martach, Nico Schulte, Aaron Bathaeian, Gian-Luca Anton, Kevin Ullmann  

 

Auf dem Foto fehlen: 

Pia Meinert, Tom Sieger, Berkan Günes

 

Die Jugendfeuerwehr Datteln wurde am 1. Oktober 1961 gegründet. Aktuell haben wir 30 Mitglieder , sieben Jugendwarte und einen Betreuer. Einmal in der Woche, Donnerstags, treffen wir uns an der Feuer- und Rettungswache. An unseren Übungsabenden lernen wir die grundsätzlichen Dinge der Feuerwehrarbeit: in den Wintermonaten theoretisch, z.B., wie ein Einsatz abläuft und Fahrzeug- und Gerätekunde. Im Sommer üben und vertiefen wir diese Grundlagen dann in der Praxis bei Übungen an der Feuerwache oder an verschiedenen Objekten oder z. B. am Kanal.

 

Bevor ein neues Mitglied aufgenommen wird, muss es erst mal eine Zeitlang zu den Übungsabenden kommen. Wenn er dann noch aufgenommen werden will, setzt sich die Gruppe zusammen und spricht sich über den Anwärter oder die Anwärterin aus. Anschließend findet eine Abstimmung statt und sie/er wird, wenn die Mehrheit dafür ist, aufgenommen. Bei dieser Abstimmung entscheidet nur die Gruppe - die Jugendwarte haben keine Stimme, da  es ja die Gruppe ist, die mit dem neuen Mitglied klar kommen muss.

 

In die Jugendfeuerwehr kann jedes Mädchen und jeder Junge zwischen 12 und 17 Jahren eintreten. Mit 18 Jahren erfolgt dann die Übernahme in die Aktive Wehr.

 

Bei Fragen zur Aufnahme wenden Sie sich bitte an die Feuer- und Rettungswache Datteln oder kommen Sie an unserem Dienstabend einfach vorbei.

 

Der interne Bereich ist fertig. Ab sofort können sich alle Mitglieder der Gruppe 1 anmelden.

 

Mittwoch, 26. November 2014

Designed by LernVid.com